Making-off “Herzensmelodien”

 

Bereits im März liefen die Dreharbeiten für meine Musiksendung „Herzensmelodien“ in Waidring und Kitzbühl…

Ich verrate nur soviel: diese neue Musiksendung wird die Herzen höher schlagen lassen und anders, als sie es bisher gewohnt sind.

Das Making-Off Video ist schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

Mit dabei sind u.a.:
Bella Vista, Steirerbluat, Christian Hütter, Wind, Carl Emroy, Stina Gabriell, Liane, Nelly Sander, Graziano, Angela Nebauer.

Der genaue Termin für die Ausstrahlung wird noch bekannt gegeben.

4 Responses to Making-off “Herzensmelodien”

  1. Nicole Wolters

    Liebe Angela,
    Es ist schön zu hören das du mit einer eigenen Muziksendung anfängst. Sehr froh sind wir als Holländer darüber das unsere Nelly Sander dabei sein darf. Wir wünschen dir viel Erfolg.
    Grüsse aus Montfort Marcel und Nicole.

    • Ursula Georgi

      Liebe Angela,
      Deine neue Musiksendung „Traummelodien“ klingt vielversprechend. Dass die Sängerin Nelly Sander dabei sein wird, freut mich ganz besonders. Ich werde Deine Sendung mit Interesse verfolgen und wünsche Dir dazu viel Erfolg.
      Es grüßt Ursula aus Sachsen

  2. Kühn Krzysztof

    Freue mich sehr auf die einmalige Stimme von Nelly Sander und Ihre neue Sendung !!!!!

    Grüße aus Selters/Taunus

    Kristof

  3. Eisele Siegfried

    Ode an die Schlagersängerin und Kirchensopranistin, Gitarristin Nelly Sander

    Wer ist die so anmutig erscheinende, adrette Sängerin, …..so beschwingt? Sie singt von der Liebe aller Farben und Facetten, wenn ihre Stimme, so wunderbar erklingt.
    Sie ist so schön, singt wahrlich viel, mit tollem Stiel. Ob im Quartett als Romeos Erben oder alleine, ihre Lieder sind der Traum, auch ihr Gitarrenspiel.
    Sie wuchs von Kindesbeinen mit der Musik auf, als ständiger Begleiter ihrem Lebenslauf. Pappa sang schon im Duett, mit seiner Family war sie auch in der Blaskapelle dabei, und so gut drauf.
    Mit fünf Jahren beherrschte Nelly schon die Querflöte, vom Morgen bis zur Abendröte, auch ihre Liedchen sang. Im Weltmusikconcours, WMC in Kerkrade, belegte sie mit der Musikgruppe den ersten Rang.
    Nelly Sanders hat Musik im Blut, sie singt mit Herzensglut, der Liebeslieder hohem Gut. Mit 20 Jahren musizierte sie in einer Band den Bass und sang und ist in Holland bekannt, so voller Leidenschaft und Glut.
    Im Showbusiness singt Nelly aber lieber solo, ihre Fans sind gebannt, so im ganzen Land. Sie singt auch in vielen Kirchen wunderbar der Göttlichkeit blühener Rosen, ihrem Liederband.
    Produzent Francesco Bruletti mit Tobias Reitz gab die erste Single ´Tu mir nicht weh´, Jeh! Ihre Figur so sexy und schön, mit anmutigem Outfit, modisch topp, in tollem Klang, wie am Jungbrunnen der Klee.
    In Themen der Liebe, alle Fans die Lauscher bannt; ihre Stimme klingt so sanft und rein. Nelly singt, so mit Bravour, 10 Singles von ihr, für Alt und Jung, Groß und Klein.
    Sie sang mit Romeos Erben, für Verliebte fast zum sterben, die Seele im Traumland erbebt. Die Liebe lebt, wo Nelly Sander mit wunderbarem Klange auf der Bühne sich erhebt.
    Der Träne im Wind, bleiben wir Fans ihren Liedern treu, der Liebesthemen, sie immer neue Blumenblühten streu. Der Rosen geschmückt, bleibt sie eine Sängerperle in der Welt der Stars, wie der Tau eines Blattes, uns erfreu.
    Sie, der Liebe; ihre Lieder singt; ….. so beschwingt…..Nelli Sander
    Buchautor und Lyriker, Dichter im Windschatten der Freiheit Eisele Siegfried

    http://www.youtube.com/watch?v=hYoyfMrl1mQ

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 

 
 
previous next
X